Das Limbische System

Von |2019-11-14T10:22:13+01:00November 14th, 2019|

Das limbische System Das limbische System und Körpersprache. Anders als häufig vermutet, befinden sich nicht nur ein, sondern gleich drei "Gehirne" im menschlichen Schädel: Reptilien-/ Stammhirn; Säugetiergehirn / limbische Gehirn; menschliche Gehirn (Neocortex). Entscheidend für das richtige Erkennen und Deuten der Körpersprache [...]

Psycho-Physiognomik

Von |2019-10-23T09:23:34+02:00Oktober 23rd, 2019|

Psycho-Physiognomik Die Wissenschaft des Gesichtslesens Mit dem SpeedProfiling-System können wir Verhalten, Täuschung, die Grundbedürfnisse, Ängste, die ideale Umgebung, Schwächen und Potenziale sowie die richtige Ansprache und Informationsverarbeitung schnell und treffsicher erkennen. Daraus ableiten lassen sich zahlreiche Aussagen zu Persönlichkeit, Charakter, Verhalten und [...]

Cold Reading

Von |2019-10-02T14:38:15+02:00September 27th, 2019|

Cold Reading Mind Reading: Techniken zur Vorspiegelung nicht vorhandenen Wissens Wer sich mit dem Thema "Menschen lesen" beschäftigt, kommt an dem Begriff "Cold Reading" oder "Mind Reading" nicht vorbei. Der breiten Öffentlichkeit bekannt wurde Cold Reading durch die US-Serie "The Mentalist". Erweckt [...]

DISG

Von |2019-09-02T05:19:34+02:00September 16th, 2019|

Das DISG Persönlichkeitsmodell DISC: Persönlichkeitstest zum besseren Verständnis von Menschen DISG ist ein Persönlichkeitstest, der auf der Selbstbeschreibung des Teilnehmers basiert. Das Modell enthält vier grundständige Persönlichkeitstypen, nach denen sich die Persönlichkeit eines Menschen folgendermaßen beschreiben lässt: dominant initiativ stetig gewissenhaft Die [...]

Big Five

Von |2019-08-26T08:48:30+02:00September 12th, 2019|

Das Big Five Persönlichkeitsmodell OCEAN: Fünf-Faktoren-Modell in der Persönlichkeitsforschung Die Big Five sind ein Modell aus der Psychologie, das versucht, die Persönlichkeit eines Menschen in 5 Hauptdimensionen einzuordnen. Dabei handelt es sich um: Offenheit (Openness) Gewissenhaftigkeit (Conscientiousness) Geselligkeit (Extraversion) Verträglichkeit (Agreeableness) Neurotizismus (Neuroticism) Das Modell [...]

VAKOG

Von |2019-08-16T08:52:01+02:00September 9th, 2019|

Die fünf menschlichen Sinne VAKOG Die fünf Sinne des Menschen: Visuell, auditiv, kinästhetisch, olfaktorisch, gustatorisch VAKOG steht für die fünf Sinne der Menschen: Visuell (sehen) Auditiv (hören) Kinästhetisch (fühlen) Olfaktorisch (riechen) Gustatorisch (schmecken) Die wichtigsten Sinneskanäle sind visuell, auditiv und kinästhetisch (VAK), [...]

Pygmalion-Effekt

Von |2019-08-14T18:04:16+02:00September 6th, 2019|

Der Pygmalion-Effekt Der Rosenthal-Effekt und die große Wirkung dieses positiven Erwartungseffekts Der Pygmalion-Effekt (auch Rosenthal-Effekt genannt) nach dem amerikanischen Psychologen Robert Rosenthal besagt, dass sich die positiven Erwartungen auch tatsächlich auf die Leistungen und Entwicklungen der anderen Person auswirken. Lobt beispielsweise eine Person [...]

Erlernte Hilflosigkeit

Von |2019-08-14T18:04:07+02:00September 5th, 2019|

Erlernte Hilflosigkeit Das Experiment des amerikanischen Psychologen Martin Seligman aus dem Jahr 1967 Der Begriff „erlernte Hilflosigkeit“ wurde von dem amerikanischen Psychologen Martin Seligman geprägt. Im Jahr 1967 führte er ein viel beachtetes Experiment durch, das in zwei Phasen ablief: In Phase [...]

Marshmallow-Test

Von |2019-08-14T18:03:59+02:00September 3rd, 2019|

Der Marshmallow-Test Selbstkontrolle: Walter Mischel und sein Marshmallow Experiment an der Stanford University Die Auswirkung von Selbstdisziplin auf das gesamte Leben wird beispielsweise durch ein wissenschaftlich renommiertes und weltweit beachtetes Experiment der Stanford University bewiesen: dem Marshmallow-Test! In diesem Test hat Walter [...]

Gorilla-Experiment

Von |2019-08-14T18:03:51+02:00August 30th, 2019|

Das Gorilla-Experiment Kognitive Verzerrung: Aufmerksamkeits-Fehler Weil Entscheidungen viel Zeit und Energie kosten, versuchen wir unter-bewusst, Denkprozesse zu vereinfachen. Es entstehen Muster, die ohne rationales Nachdenken auskommen. Dabei täuscht uns oftmals unser Gehirn. Dieses Phänomen nennt man kognitive Verzerrung, also Fehlinterpretationen und Fehlwahrnehmungen [...]